ONliNe Nachhilfe – wie fuNktioNiert das?

Online Nachhilfe bringt im Vergleich zu herkömmlicher Nachhilfe zahlreiche Vorteile mit sich. Doch noch immer hält sich bei vielen Menschen die Vorstellung, dass Online Nachhilfe nicht mit anderweitiger Nachhilfe gleichzusetzen sei. Eltern stellen sich vielleicht die Frage, ob ihr Kind mit den technischen Anforderungen von Online Nachhilfe zurechtkommt, welche Ausrüstung es für diese Art von Unterricht braucht und wie sich die Interaktion mit der Lehrperson am Bildschirm genau gestaltet. Sieht die Schülerin oder der Schüler die Lehrperson stets vor sich und ist das Gesprochene immer gut hörbar? Wie können Lernende und Lehrpersonen Dokumente austauschen oder gemeinsam an einem Aufgabenblatt arbeiten?

Die technischen Voraussetzungen von Online Nachhilfe erscheinen möglicherweise auf den ersten Blick sehr umfassend, doch setzt man sich eingehender mit ihnen auseinander, zeigt sich schnell ein ganz anderes Bild und man erkennt, dass sich den Lernenden dadurch auch viele interessante Möglichkeiten bieten. Schülerinnen und Schülern erweitern während der Online Nachhilfe nämlich nicht nur ihr Wissen in den einzelnen Nachhilfefächern, sondern verbessern ganz nebenbei auch ihre Fähigkeiten im Umgang mit elektronischen Geräten und Inhalten. Wie Online Nachhilfe zu Hause funktioniert, welche Vorteile sie bringt und weshalb sie eine sinnvolle Alternative für konventionelle Nachhilfe und eine gute Ergänzung zum regulären Schulunterricht darstellt, erläutert dieser Beitrag.

Was versteht man unter Online Nachhilfe?

Nachhilfe bezeichnet die gelegentliche oder regelmässige Unterstützung von Schülerinnen und Schülern beim Lernen ausserhalb des regulären Schulunterrichts. Sie kann im Einzel- oder Gruppenunterricht erfolgen. Im Vergleich zur konventionellen Nachhilfe in einer Nachhilfeschule zeichnet sich Online Nachhilfe dadurch aus, dass sie im virtuellen Raum (im Internet) – also am Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone – stattfindet. Für Online Nachhilfe können verschiedene Audio- und Videoübertragungsprogramme wie Skype, Zoom, FaceTime und viele mehr eingesetzt werden.

Es ist allerdings wichtig, Online Nachhilfe von anderen verfügbaren Online-Lernangeboten abzugrenzen: Zum Beispiel ist bei der Online Nachhilfe eine physische Lehrperson anwesend, die mit dem Lernenden interagiert und den Lernprozess unterstützt beziehungsweise begleitet. Bei Online-Lernangeboten zum Selbststudium oder bei E-Learning fehlt dieser Input durch eine Fachperson und auch bei Fragen sind Lernende zumeist auf sich allein gestellt.

Online Nachhilfe kann im Einzel- oder Gruppenunterricht erfolgen

Online Nachhilfe: ein Trend mit zahlreichen Vorteilen

Im Bildungsbereich hat sich in den letzten Jahren eine immer stärkere Digitalisierung abgezeichnet. Diese bietet für alle Teilnehmenden Chancen und Herausforderungen zugleich. Da Digitalisierung auch das gesamte Umfeld – die Familie, Freizeit und Ausbildung – der Schülerinnen und Schüler tangiert, macht es Sinn, dass dem Thema auch innerhalb des Bildungssystems ein angemessener Platz eingeräumt wird. Mit Online Nachhilfe oder Online-Medien lernen Schülerinnen und Schüler schon in jungen Jahren den Umgang mit digitalen Geräten und Inhalten, womit eine hervorragende Basis fürs spätere Berufsleben gelegt wird. Denn egal in welcher Branche – die Digitalisierung ist aus praktisch keinem Bereich mehr wegzudenken.

Gerade in unsichereren Zeiten wie zum Beispiel während der Corona-Pandemie hat das Konzept der Online Nachhilfe weltweit aufgezeigt, dass das internetbasierte Arbeiten viele Vorteile aufweist. Zum einen die Tatsache, dass man jederzeit und überall lernen kann, und zwar auch dann, wenn die Schulen aufgrund von Ferien oder eines Lockdowns geschlossen bleiben. Private Nachhilfe zu Hause eignet sich bestens, um Schulthemen aufzuarbeiten, sie zu vertiefen und sich langfristig weiterzuentwickeln. Im Vergleich zu konventioneller Nachhilfe ist Online Nachhilfe ausserdem oftmals preiswerter, da keine Nachhilferäume gemietet werden müssen und der Anfahrtsweg der Lehrperson wegfällt. Die Lernenden können die Zeit, die sie für die Fahrt zur Nachhilfe-Lektion sparen, so optimal ins Lernen investieren.

Durch Audio- und Videoübertragung lässt sich Online Nachhilfe ausserdem sehr persönlich gestalten – Emotionen, Sprache und Mimik werden 1:1 übertragen – und sie bietet den Vorteil, dass auch Nachhilfelektionen bei geografisch weiter entfernten Lehrpersonen ohne Weiteres in Anspruch genommen werden können. Private Online Nachhilfe in Mathematik, Englisch, Deutsch, Französisch oder einem anderen Fach bietet somit viel Flexibilität hinsichtlich Ort und Zeit. Die Lernenden können bei sich zu Hause arbeiten, wo sie sich wohlfühlen. Die oftmals charakterlosen, kahlen Nachhilfe-Räume und die klassische Unterrichtssituation erzeugen schnell einen künstlichen Leistungsdruck, der nicht förderlich ist.

Wie Online Nachhilfe bei ATUTOR funktioniert

Professionelle Online-Nachhilfe bei ATUTOR deckt ganz verschiedene Bereiche ab: Prüfungsvorbereitung, Schreiben von wissenschaftlichen Arbeiten wie einer Maturaarbeit, Bachelor- oder Masterarbeit, Nachhilfe in bestimmten Schulfächern wie Mathematik, Englisch, Französisch, Deutsch oder einem anderen Fach sowie spezifische Unterstützung bei einem schulbezogenen Thema wie zum Beispiel Lernstrategien und -methoden, dem Halten eines Vortrags oder der Vermeidung von Plagiaten in Schularbeiten.

Auf der Startseite von ATUTOR lässt sich über die Schaltfläche „Probelektion kostenlos testen“ ganz unkompliziert in wenigen Schritten ein eigenes Profil erstellen. Nach der Fachauswahl erscheinen verschiedene verfügbare Lehrpersonen, die Nachhilfe im gewählten Fach anbieten. Ist dieser Schritt geschafft, kann ein direkter Kontakt zur Lehrperson hergestellt und eine Lektion gebucht werden. Damit sich jeder Lernende vorab ein Bild von Online Nachhilfe und der Lehrperson machen kann, steht allen Schülerinnen und Schülern eine gratis Probelektion zur Verfügung. Für längerfristige Online Nachhilfe stehen auch verschiedene attraktive Nachhilfepakete zur Auswahl. Bei der Nachhilfeschule ATUTOR können die Videos der letzten 20 Nachhilfe-Lektionen inklusive aller Unterlagen beliebig oft wiederholt werden. So profitiert jeder Lernende gleich mehrfach von einer einzigen Lektion und das Wiederholen der Lektionen stärkt den Lernerfolg. Guthaben für künftige Lektionen kann unkompliziert per Kreditkarte, PayPal oder Rechnung aufgeladen werden.

Die Online Nachhilfe findet bei ATUTOR über das Meeting-Tool Zoom statt. Dieses Programm bietet hervorragende Möglichkeiten für die interaktive Zusammenarbeit zwischen Lernenden und Lehrpersonen. Dank der Audio- und Videoübertragung in HD wirkt die Nachhilfelektion sehr authentisch und natürlich, so als befände sich die Lehrperson im gleichen Raum. Neben der Chatfunktion für den Austausch diverser Informationen kann die Lehrperson über die Bildschirmfreigabe gemeinsam mit der Schülerin oder dem Schüler an einem Arbeitsblatt arbeiten und bei Bedarf jederzeit unterstützend eingreifen. Je nach Fach (Mathematik, Physik, Französisch, Englisch, Deutsch und viele mehr) eignet sich auch das Whiteboard, eine Art virtuelle weisse Wandtafel, zur Erläuterung von bestimmten Sachverhalten oder zum Aufzeigen von Zusammenhängen. Von der Lehrperson vorbereitete Merkblätter oder Aufgabenblätter können in wenigen Klicks als Dateianlage übermittelt werden. Es zeigt sich, das Online Nachhilfe enorme Chancen bietet und zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlicher Nachhilfe aufweist.

Durch Audio- und Videoübertragung lässt sich Online Nachhilfe sehr persönlich gestalten

Können wir dir helfen?

Willst du eine gratis Probelektion buchen oder brauchst du Hilfe bei der Erstellung deines Kontos? Dann ruf uns gerne an unter +41 79 280 83 98 oder schreib uns eine E-Mail: info@atutor.ch.

Nachhilfe zu Hause

Lernen
Prüfung
Schweizer Bildungssystem
Tutor

Immer mehr Schülerinnen und Schüler in der Schweiz nehmen Nachhilfe. Warum Online Nachhilfe zu Hause in Corona-Zeiten und auch darüber hinaus eine ideale Unterstützung bietet – auch für Homeschooler, welche Vorteile sie gegenüber herkömmlicher Nachhilfe in einer Nachhilfeschule aufweist und welche Ausrüstung dafür benötigt wird, thematisiert dieser Beitrag.

Mehr Lesen