VorbereituNg auf das GymNasium

Gegen Ende der obligatorischen Schulzeit müssen sich die Schülerinnen und Schüler damit auseinandersetzen, welche berufliche Laufbahn sie einschlagen möchten und welche weiterführende Schule sie dafür besuchen müssen. Das Gymnasium ist nicht nur dann eine sinnvolle Sache, wenn jemand später unbedingt studieren will. Auch wenn man noch unentschlossen ist betreffend Berufswahl, kann das Gymnasium eine interessante Option sein, denn man bekommt mehr Zeit, um sich zu entscheiden, und profitiert gleichzeitig von einer hervorragenden Ausbildung, mit der einem später sehr viele Türen offenstehen.

Um das Gymnasium besuchen zu können, müssen die Schülerinnen und Schüler in vielen Kantonen der Schweiz eine Aufnahmeprüfung absolvieren. Die Bedingungen für eine Aufnahme in die Kantonsschule unterscheiden sich allerdings von Kanton zu Kanton: Je nachdem zählen sowohl die bisherigen Noten der Schülerinnen und Schüler als auch die Ergebnisse der Prüfung oder aber es werden nur die bisherigen Schulnoten beziehungsweise die Aufnahmeprüfung gezählt. Weshalb eine seriöse und gezielte Vorbereitung für das Gymnasium insofern fast unerlässlich ist und welche Vorteile Online Nachhilfe dabei bietet, thematisiert dieser Beitrag.

Möglichkeiten zur Vorbereitung auf das Gymnasium

Die Vorbereitung auf das Gymnasium umfasst im Allgemeinen zwei Bereiche: die Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung ans Gymnasium und die Vorbereitung für einen erfolgreichen und entspannten Start im Gymnasium. Nach wie vor ist die Quote an Schülern und Schülerinnen, welche die Aufnahmeprüfungen ans Gymnasium nicht bestehen, relativ hoch, weshalb man auf eine seriöse und intensive Vorbereitung kaum verzichten kann. Dafür stehen den Schülerinnen und Schülern verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl: Entweder bereiten sie sich im Selbststudium und über das Lösen von alten Gymiprüfungen vor, besuchen spezielle Vorbereitungskurse an Sekundarschulen oder arbeiten im Rahmen von Online Nachhilfe mit einer professionellen Nachhilfelehrperson gezielt auf die Prüfung hin.

Auch nach einer bestandenen Aufnahmeprüfung lohnt es sich für die Schülerinnen und Schüler, sich intensiv auf die bevorstehende Zeit am Gymnasium vorzubereiten. Vieles wird zu Beginn ungewohnt sein, zahlreiche neue Schulfächer kommen hinzu und das oberste Ziel ist anfangs natürlich, die halbjährige Probezeit erfolgreich zu meistern. Das kann für zahlreiche Schülerinnen und Schüler ganz schön viel auf einmal sein und sie laufen unter Umständen Gefahr, zu Beginn des Gymnasiums schnell überfordert zu sein. Mit einer intensiven Vorbereitung aufs Gymnasium erfahren sie deshalb eine gezielte Förderung, wodurch ihre Motivation gestärkt wird und sie die neue Herausforderung gelassen und entspannt angehen können.

Die Vorbereitung auf das Gymnasium sollte möglichst frühzeitig in Angriff genommen werden, um Stress und unnötigen Druck zu vermeiden. Das Erstellen eines Lernplans unterstützt die Lernenden dabei, konsequent am Ball zu bleiben und die Hauptthemenbereiche, die in der Aufnahmeprüfung abgefragt werden, systematisch abzuarbeiten. Das vermittelt den Schülerinnen und Schülern Sicherheit und stärkt ihr Selbstvertrauen. Die Struktur und Disziplin, die sie während der Vorbereitung auf das Gymnasium an den Tag legen müssen, sind ihnen ausserdem auch später beim Lernen für weitere Prüfungen eine Hilfe, um konstant zufriedenstellende Noten zu erzielen. Damit wird der erste Grundstein für hervorragende Zukunfts- und Karrierechancen der Schülerinnen und Schüler gelegt.

Vorbereitung auf das Gymnasium
Die Vorbereitung auf das Gymnasium sollte möglichst frühzeitig in Angriff genommen werden, um Stress und unnötigen Druck zu vermeiden.

Professionelle Online Nachhilfe als Vorbereitung auf das Gymnasium

Eine der Möglichkeiten, sich auf die Gymiprüfungen und die intensive Zeit am Gymnasium vorzubereiten, ist professionelle Nachhilfe. Diese kann entweder in einer herkömmlichen Nachhilfeschule in der Nähe des Wohnorts oder der Schule stattfinden oder aber über eine professionelle Online Nachhilfeplattform wie zum Beispiel ATUTOR erfolgen. Die Schülerinnen und Schüler lösen dabei gemeinsam mit der Nachhilfelehrperson im virtuellen Raum alte Probeprüfungen, schauen den Aufbau der Aufnahmeprüfungen im Detail an und bearbeiten die Hauptthemenbereiche aus den Fächern Mathematik, Französisch und Deutsch. Die Lernenden werden dabei stets persönlich betreut und ihnen steht jederzeit ein kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, wodurch ihre Motivation nochmals gesteigert wird. Ausserdem erfahren sie eine gezielte persönliche Förderung, da sie sich im Gegensatz zu einer Gruppenvorbereitung stets aktiv mit einbringen müssen.

Dadurch, dass die Lernenden anschliessend genau wissen, wie die Prüfung abläuft und welche Hauptthemen abgefragt werden, können sie die Prüfung am entscheidenden Tag wesentlich gelassener angehen. Da die Online Nachhilfe zuhause stattfindet, kann sie flexibel in den oft sehr vollen Stundenplan der Schülerinnen und Schüler integriert werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Schülerinnen und Schüler die Zeit, die sie für die Fahrt zum Vorbereitungskurs an einer Sekundarschule oder an einer Nachhilfeschule aufwenden müssten, unmittelbar fürs Lernen oder als Freizeit nutzen können. Das steigert die Motivation noch einmal mehr. 

Die gezielte Vorbereitung auf das Gymnasium kann auch zusätzliche Themengebiete umfassen, die für die spätere Schulzeit am Gymnasium wichtig sein werden. Während der Zeit am Gymnasium müssen die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel zahlreiche Prüfungen schreiben, Präsentationen halten und am Ende eine Maturaarbeit verfassen. Eine individuelle Begleitung der Lernenden kann somit während der gesamten Ausbildungszeit von grossem Vorteil sein. Im Rahmen von Online Nachhilfe bei ATUTOR kann beispielsweise auch behandelt werden, wie man erfolgreich auf eine Prüfung lernteinen überzeugenden Vortrag hält oder eine gute Maturaarbeit schreibt.

ATUTOR

Vorteile einer Vorbereitung auf das Gymnasium mit der Nachhilfeplattform ATUTOR

Wenn sich Lernende dazu entscheiden, sich mit der Nachhilfeplattform ATUTOR auf die Gymiprüfung und das Gymnasium vorzubereiten, profitieren sie gleich von mehreren Vorteilen. Die Nachhilfelehrpersonen von ATUTOR befinden sich oftmals im Studium des Fachs, in dem sie Nachhilfe geben, und haben selbst bereits die Gymiprüfungen und das Gymnasium absolviert. Dadurch können sie wertvolle Erfahrungen und Tipps an die Nachhilfeschülerinnen und -schüler weitergeben. Damit die Lernenden unverbindlich ausprobieren können, ob ihnen Online Nachhilfe zusagt, bietet ATUTOR allen Schülerinnen und Schülern drei kostenlose Probelektionen an. Darüber hinaus profitieren die Lernenden von einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und von attraktiven Rabatten, wenn sie sich langfristig für professionelle Nachhilfe in Mathematik, Französisch, Englisch, Deutsch, Physik oder weiteren Fächern entscheiden.

Auch bei Notfällen oder wenn die Lernenden am Tag vor der Prüfung noch eine Frage beschäftigt, ist ATUTOR jederzeit zur Stelle. Die Lektionen können sehr kurzfristig gebucht werden und die Nachhilfeplattform ist einfach und intuitiv aufgebaut, sodass schnell und unkompliziert ein passender Termin gefunden wird. Damit die Schülerinnen und Schüler bestmöglich von der Online Nachhilfe profitieren, können sie absolvierte Lektionen auch später nochmals anschauen.

Mit ATUTOR können sich die Schülerinnen und Schüler bequem von zuhause aus auf das Gymnasium vorbereiten.

Können wir dir helfen?

Möchtest du dich mit Online Nachhilfe bestmöglich auf das Gymnasium vorbereiten und langfristig gute Noten schreiben? Dann nimm telefonisch unter +41 43 444 68 14 mit uns Kontakt auf oder schreib uns eine E-Mail an: info@atutor.ch.

Nachhilfeschule

Bachelorarbeit
Gymnasium
Lernen
Masterarbeit
Prüfung
Schweizer Bildungssystem
Sprachen
Tutor
Wissenschaftliches Arbeiten

Welche Vorteile eine Nachhilfeschule bietet und weshalb sie auch für Homeschooler eine sinnvolle Ergänzung sein kann.

Mehr Lesen