Nachhilfe Akademie

Nachhilfe wird in der ganzen Schweiz immer beliebter – dies ist nicht nur der aktuellen Coronakrise mit zahlreichen Schulschliessungen und -unterbrüchen zuzuschreiben, sondern insbesondere den vielfältigen Vorteilen von Nachhilfe insgesamt. Ihr flexibler und beständiger Charakter trägt wesentlich zur Förderung der Motivation der Schülerinnen und Schüler bei, am Schulstoff dranzubleiben und sich ungeachtet der aktuellen Gesundheitssituation auf wichtige Prüfungen vorzubereiten und gute Noten schreiben. Es ist äusserst beruhigend, wenn man weiss, dass man in unsicheren Zeiten stets einen zuverlässigen Ansprechpartner an seiner Seite hat. Dies motiviert zusätzlich und steigert den Spass am Lernen.

Schülerinnen und Schüler entscheiden sich aus ganz unterschiedlichen Gründen für Nachhilfe. Unterstützender Unterricht kann beispielsweise dann Sinn machen, wenn jemand mit dem Schulstoff überfordert ist und bestimmte Themen noch nicht vollständig verstanden hat. Um den Anschluss nicht zu verlieren, können die Lernenden im Rahmen von professioneller Nachhilfe gezielt Rückfragen stellen und Probleme eins zu eins mit der Lehrperson besprechen. Aber auch wenn Lernende schulisch unterfordert sind und gern schwierigere Aufgaben in einem Fach wie Mathematik, Französisch oder Englisch lösen möchten, kann Nachhilfe – ob online oder in einer Nachhilfeschule – die richtige Wahl sein. Ist eine Schülerin oder ein Schüler angemessen gefordert, fördert dies auch die Motivation für den normalen Schulunterricht. Nachhilfe ist ausserdem sehr interessant für Homeschooler, also Kinder oder Jugendliche, die ausschliesslich zu Hause von einem Elternteil unterrichtet werden. Welche Vorteile eine Nachhilfe Akademie wie zum Beispiel ATUTOR bietet oder wie Schülerinnen und Schüler vom ergänzenden Unterricht profitieren können, thematisiert dieser Beitrag.

Vorteile einer Nachhilfe Akademie

Lernende treffen in ihrer schulischen Laufbahn auf ganz unterschiedliche Lern- und Unterstützungsangebote. Lernangebote fürs Selbststudium erfordern oft sehr viel Selbstdisziplin, was nicht jedem leichtfällt. Einige Lernende bevorzugen daher Nachhilfeunterricht in einer Nachhilfe Akademie oder online über eine anerkannte Nachhilfeplattform. Der persönliche Kontakt und die wertvollen Inputs einer Nachhilfelehrperson können wesentlich zur Motivation der Schülerinnen und Schüler beitragen und den Spass am Lernen fördern.

Wer den Weg in eine Nachhilfe Akademie oder eine Nachhilfeschule nicht auf sich nehmen möchte, für den könnte auch professionelle Online Nachhilfe ein interessantes Angebot sein. Es gibt in der Schweiz sehr viele unterschiedliche Plattformen für Online Nachhilfe, weshalb es sich für die Schülerinnen und Schüler lohnt, verschiedene Anbieter zu kontaktieren und sich ausführliche Informationen geben zu lassen. Online Nachhilfe zu Hause lässt sich flexibel in den Schulalltag einbauen und kommt mit sehr wenig Ausrüstung aus – eine stabile Internetverbindung sowie ein elektronisches Gerät wie ein Laptop, ein Computer, ein Tablet oder ein Smartphone reichen bereits aus, um loszulegen.

Professionelle Unterstützung von einer Nachhilfeplattform wie ATUTOR kann an ganz verschiedenen Orten stattfinden: zu Hause, in der Schule, im Park, in der Bibliothek oder auch mal in den Ferien. Dadurch können Schülerinnen und Schüler in entspannter Atmosphäre lernen, wodurch meist effizienter gearbeitet und deutlich mehr Fortschritte erzielt werden können. Gerade Lernenden, die mit dem Druck in der Schule nicht so gut zurechtkommen, kann es helfen, in einer stress- und erwartungsfreien Umgebung Nachhilfe zu nehmen. Auch sind viele Nachhilfelehrpersonen in einem ähnlichen Alter wie die Schülerinnen und Schüler, wodurch ein Gegensatz zur möglicherweise beängstigenden typischen Lehrer-Schüler-Situation geschaffen werden kann.

Nachhilfe Akademie
Online-Nachhilfe kann dort stattfinden, wo sich der Schüler bzw. die Schülerin am wohlsten fühlt.

Nachhilfe Akademie für alle Schulstufen bis zum Studium

In einer Nachhilfe Akademie können Schülerinnen und Schüler aller Bildungsstufen bis zum Studium professionelle Nachhilfe nehmen. Da die Bedürfnisse aller Lernenden sehr unterschiedlich sind, lohnt es sich, zu Beginn ein Standortgespräch zu führen, in dem Ziele und Erwartungen definiert werden. Möchten die Lernenden Nachhilfe in einem bestimmten Fach wie Englisch, Französisch, Mathematik oder Chemie nehmen? Oder brauchen sie Unterstützung in einem etwas weiter gefassten Thema wie wissenschaftliches Schreiben oder wie man zum Beispiel einen strukturierten und überzeugenden Vortrag hält?

In einer Nachhilfe Akademie können sich angehende Gymnasiastinnen und Gymnasiasten auch bestens auf die Aufnahmeprüfungen ans Gymi vorbereiten. Da immer noch jedes Jahr viele Prüflinge durch die Prüfungrasseln, ist es empfehlenswert, sich mittels alten Probeprüfungen und mit einer Nachhilfelehrperson intensiv auf alle möglichen Themengebiete der Fächer Mathematik, Deutsch und Französisch vorzubereiten. Auch wenn jemand an Prüfungsangst leidet, hilft ihm bzw. ihr das wiederholte Üben der Prüfungssituation, um am entscheidenden Tag gelassener an die schriftliche und mündliche Prüfung zu gehen.

Nicht nur in der Primarschule, der Sekundarschule oder in weiterführenden Schulen wie dem Gymnasium oder der Fachmittelschule können Lernende Nachhilfe beziehen, sondern auch später noch im Studium. Manchmal werden dort auch zusätzliche Bereiche wie das Verfassen einer Bachelor- oder Masterarbeit oder das Schreiben von Essays zum Thema.

ATUTOR

Die Vorteile der Nachhilfe Akademie ATUTOR

Bei der Nachhilfe Akademie ATUTOR profitieren die Schülerinnen und Schüler von sehr vielen interessanten Vorteilen. Nicht nur während der coronabedingten Schulschliessungen bot Online Nachhilfe ein sinnvolles Angebot für die Lernenden, die zu Hause auf sich alleine gestellt waren. Auch in normalen Zeiten profitieren die Lernenden vom flexiblen und spontanen Lernangebot. Durch das Sparen des Anfahrtswegs in eine Nachhilfeschule kann eine 45-minütige Nachhilfelektion bei ATUTOR ideal in eine Zwischenstunde gelegt oder spätabends oder frühmorgens abgehalten werden. Dank dieser Flexibilität lernen die Schülerinnen und Schüler dann, wenn sie am motiviertesten sind, und das steigert ihren Spass am Lernen enorm.

ATUTOR bietet ferner ein äusserst interessantes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie tolle Rabatte für langfristige Nachhilfe. Der Preis für eine Einzellektion sinkt dadurch enorm und das Angebot wird so für noch mehr Schülerinnen und Schüler zugänglich. Alle Nachhilfelektionen bei ATUTOR werden mit dem Meeting-Tool Zoom abgehalten. Dieses Tool bietet neben einer Videoübertragungs- und einer gewöhnlichen Chatfunktion für den Dateiaustausch auch noch ein Whiteboard, eine Art virtuelle Wandtafel, auf der die Lehrperson komplizierte Grafiken oder Formeln verständlich darstellen kann. Die Nachhilfelektionen werden immer aufgezeichnet, sodass die Lernenden die Inhalte auch später nochmals abrufen können und dadurch doppelt profitieren. ATUTOR bietet professionelle Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler von der Primarschule bis zum Studium. Die Nachhilfelehrpersonen der Nachhilfe Akademie ATUTOR befinden sich oftmals selbst im Studium des Fachs, das sie unterrichten – Mathematik, Englisch, Chemie, Französisch, Deutsch, Geografie und viele mehr – und können so jederzeit kompetent Auskunft geben und den Nachhilfeschülerinnen und -schülern nützliche Tipps und Tricks aus ihrem eigenen Studienalltag weitergeben.

Nachhilfe Akademie
Die Lektionen von ATUTOR finden über das Video-Tool Zoom statt.

Können wir dir helfen?

Möchtest du mehr über Online Nachhilfe erfahren oder gleich deine erste Probelektion buchen? Dann nimm Kontakt mit uns auf unter +41 43 444 68 14 oder per E-Mail: info@atutor.ch.

Nachhilfeschule

Bachelorarbeit
Gymnasium
Lernen
Masterarbeit
Prüfung
Schweizer Bildungssystem
Sprachen
Tutor
Wissenschaftliches Arbeiten

Welche Vorteile eine Nachhilfeschule bietet und weshalb sie auch für Homeschooler eine sinnvolle Ergänzung sein kann.

Mehr Lesen